Brauche ich ein ESTA-Visum, um die USA zu besuchen?

Lassen Sie uns umziehen

Brauchen Sie eine dringend benötigte Ruhe? Eine lange anstrengende Woche im Büro oder ein Wochenende vom hektischen Aufgabe zu Hause. Jeder muss sich strecken und ein Glas Wein zu genießen. Wir frequentieren verschiedene Ziele und zielen auf Extremsportarten ab. Warum weit gehen, wenn die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) geöffnet sind.

Die USA waren immer für Touristen geöffnet, vor allem aus den 38 Ländern des Visa-Waiver-Programms (VWP), unter dem ESTA-Visum der USA, das es den Bürgern der 38 Länder ermöglicht, sich für das ESTA-System zu bewerben. Dies ist ein automatisiertes System, das die Berechtigung einer Person oder Gruppe überprüft, die in die USA reisen wird. Sie müssen sich nur online bewerben.

Was Sie brauchen?

Die Verarbeitung ist schnell. Sie müssen nur überprüfen, ob Sie in der Liste der VWP Länder enthalten sind. Wenn Ihr Land aufgeführt ist, benötigen Sie einen gültigen Reisepass, eine gültige Kreditkarte (MasterCard, VISA, American Express und Discover) oder Paypal, Ihre Kontaktinformationen und die neuesten Informationen zur Beschäftigung, falls zutreffend.

Wie bewerbe ich mich?

Die ESTA Visa der USA Prozess ist einfach. Sie müssen nur auf die offizielle Website der Heimatschutzbehörde, https://esta.cbp.dhs.gov/esta/, klicken. Geben Sie Ihre persönlichen und Reiseinformationen. Sie werden einige ESTA fragen gestellt und Ihre Bewerbung wird überprüft. Danach müssen Sie nur noch $ 14 bezahlen. Ein ESTA-Visum der USA-Antragsnummer wird auf dem Bildschirm angezeigt, um es auszudrucken oder aufzunehmen, ohne dass eine E-Mail oder Bestätigung an Sie gesendet wird.

Die Vorteile

Nachdem ESTA Visa bereits bearbeitet und genehmigt wurde. Sie sind berechtigt, die nächsten neunzig Tage in den USA zu bleiben, aber keine Verlängerung ist zulässig. Das Programm wurde 1986 gegründet, um Ausländer zum Besuch des Landes zu ermutigen, aber im Jahr 2009 war das ESTA-Visum der USA obligatorisch für die 38 im VWP enthaltenen Länder. Ein genehmigtes ESTA ist jedoch kein Visum.

Es ist sicher bequem für VWP-Länder, Privilegien des Besuchs der USA zu genießen. Möchten Sie die Freiheitsstatue, den Central Park und das Weiße Haus besuchen? Tauchen Sie Ihre Zehen in Niagara Falls ein? oder genießen Sie den herrlichen Grand Canyon? Es gibt eine große Auswahl, wenn Sie nur eine Chance geben. Mit ESTA Visa von den USA ist es einfach. Abenteuer sind Gewürze, die den Geschmack des Lebens einzigartig machen. Pack deine Sachen und lass uns in Bewegung kommen.Nachdem ESTA Visa bereits bearbeitet und genehmigt wurde. Sie sind berechtigt, die nächsten neunzig Tage in den USA zu bleiben, aber keine Verlängerung ist zulässig. Das Programm wurde 1986 gegründet, um Ausländer zum Besuch des Landes zu ermutigen, aber im Jahr 2009 war das ESTA-Visum der USA obligatorisch für die 38 im VWP enthaltenen Länder. Ein genehmigtes ESTA ist jedoch kein Visum.

Es ist sicher bequem für VWP-Länder, Privilegien des Besuchs der USA zu genießen. Möchten Sie die Freiheitsstatue, den Central Park und das Weiße Haus besuchen? Tauchen Sie Ihre Zehen in Niagara Falls ein? oder genießen Sie den herrlichen Grand Canyon? Es gibt eine große Auswahl, wenn Sie nur eine Chance geben. Mit ESTA Visa von den USA ist es einfach. Abenteuer sind Gewürze, die den Geschmack des Lebens einzigartig machen. Pack deine Sachen und lass uns in Bewegung kommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.